IMG_3735

Was ist The Glass Cabinet?

Direkt nach dem Eingang zum Fachbereich links an der Wand ist ein Glaskasten angebracht. Darüber können Bücher getauscht und entliehen werden – oder ausgelesene Bücher einen neuen glücklichen Leser oder Leserin finden.

Was ist das Grundprinzip?

Take a book – give a book
Wer sich ein Buch nimmt, sollte möglichst auch ein Buch zurückstellen. Das muss nicht am selben Tag sein, aber der freie Austausch funktioniert nur, wenn auch Bücher hineingestellt werden, und nicht nur entnommen. Dafür ist immer genügend Lesestoff in der Nähe, niemand muss buchlos nach Hause gehen 😉

The Glass Cabinet ist nach Kategorien unterteilt, sodass ihr schnell findet, wonach euch gerade ist. Wenn ihr Bücher hineinstellt, sortiert sie möglichst gut in die Kategorien, sodass die Nächsten direkt finden, wonach sie suchen.

Welche Bücher können reingestellt werden?

Grundsätzlich natürlich bevorzugt englische Bücher. Wir studieren alle Englisch, das Lesen von Literatur ist ein wichtiger Teil vom Studium – aber auch das Lesen aus Freude und abseits von Leseliste und Seminarlektüre.

Stellt Bücher hinein, die ihr auch selbst lesen wollen würdet oder gerne gelesen habt. Ihr freut euch ja auch, wenn ihr spannende und lesenswerte Bücher dort vorfindet und nicht das, was nach Jahren aus gutem Grund ungelesen aus dem eigenen Schrank daheim ausgemistet wurde.

In the end:

A big thanks to Lucy Cripps for establishing The Glass Cabinet – the STV will take good care of it. Best of luck to you!

Follow The Glass Cabinet on Facebook

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.