Mental Health wird immer mehr zum Thema, ist jedoch leider immer noch stigmatisiert. Wir, als STV Lehramt, sind der Meinung, dass dieses Thema mehr Beachtung verdient.

Warum ist Mental Health wichtig?

Studium ist eine Zeit der Veränderungen, der Herausforderungen, doch manchmal auch eine Zeit der Überforderung und des Alleingelassen fühlen.
Wichtig ist, gegenseitig füreinander da zu sein, Warnsignale zu beachten und offen über Probleme und das eigene Befinden zu sprechen.
Darum gibt es in der Woche vom 6.10.-12.10.2019 immer wieder Postings, die Aufmerksamkeit auf mentale Gesundheit lenken sollen und Stigmatisierung aufbrechen sollen. Es ist ok, wenn es dir mal nicht ok geht!
#EveryMindMatters #WorldMentalHealthWeek

Die gesamte Kampagne mit ihren Tipps, Tricks und Hinweisen haben wir hier nochmals zusammengefasst:

Nimm dir deine Auszeiten

Stress gekonnt vermeiden

Achte auf deine Ernährung

Ängste reduzieren

Das wichtigste zum Schluss

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.